Outernet #6 – neue Geschäftsmodelle entstehen

Durch die Verschmelzung von Realem Leben mit dem Internet werden auch ganz neue Geschäftsmodelle entstehen. Nicht nur für den Handel, wo der Point-of-Sale wandert aufs Handy wandert und so auch ausserhalb der Ladenöffnungszeiten und persönlich individualisierter Einkauf möglich wird, sondern auch für andere Branchen werden neue Geschäftsmodelle und Einkommensströme möglich und sogar für den Konsumenten sinnvoll. Hybride Produkte können entstehen, in denen reale Waren und Internet-Services verbunden werden und so eine völlig neue Kundenerfahrung erzeugen und auch neue Ansätze im Kundenservice bieten. Das kann auch neben dem Massen- und Zielgruppenmarketing einen neuen Ansatz „Segment-of-One“ möglich machen, in dem jeder individuelle Mensch eine eigene Zielgruppe ist, mit besonderen Wünschen und den entsprechenden Produktausprägungen bzw. Ganz speziellen, massgeschneiderten Serviceleistungen und vielleicht auch individuellen Preisen.

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: