Tiny-Tales – Geschichten und Romane in 140 Zeichen

Eine ganz neue Ausprägung von Twitter. Menschen schreiben Geschichten und Romane in 140 Zeichen, damit ist man wirklich auf das Wesentlichste reduziert. Das muss wirklich eine Kunst sein. Und es entsteht noch was neues: Social Media Theater, Geschichten werden von vielen Menschen im Internet gemeinsam entwickelt. Beides ist wirklich spannend und nutzt das Netz für völlig neue Dinge.

Siehe: http://mobile.twitter.com/tiny_tales
Siehe: http://www.cloudtells.de/

  1. #1 von Niklas Wolkenzell am Juni 14, 2011 - 10:54 am

    Hallo Herr Friedschröder,

    vielen Dank für die Empfehlung und das Interesse!
    Falls es Fragen gibt, beantworte ich sie gerne an dieser Stelle.

    schöne Grüße

    Niklas Wolkenzell
    (Cloudtells.de)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: