Technologie ist ein guter Diener, aber ein schlechter Herr

Immer wenn wir uns in den Dienst der Technik oder Technologie stellen, bleiben entweder die Menschen auf er Strecke, oder die Kosten explodieren. Wer kennt nicht die Unendlichen Softwareprojekte, kundenfernen Technogieentwicklungen und technikverliebten Freaks. Erst wenn die Technologie einer Strategie unterstützend zur Seite gestellt wird oder im Dienste des Kunden wirkt oder für die Unterstützung von Kundenservices eingesetzt wird, entwickelt sie ausser Kosten auch echten Nutzen. Ein guter Ansatz dazu ist die IT-Governance. Sie liegt in der Verantwortung des Vorstands und des Managements und ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensführung. IT-Governance stellt sich, dass die IT die Unternehmensstrategie und -ziele unterstützt.

http://de.wikipedia.org/wiki/IT-Governance
http://www.stangl.eu/paedagogik/artikel/governance.shtml

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: