Crowd-Sourcing für neue auf die Kundenwünsche massgeschneiderte Produkte

Produktentwicklung geschieht heute meistens auf Basis von Marktforschung und in Besprechungsräumen am Flipchart. Doch fast nirgends ist der Kunde (direkt) involviert. Doch was der Kunde will, weis er am besten. Auch was er bereit wäre dafür zu zahlen, wo er es kaufen würde bzw. will und vieles mehr. Crowd-Sourcing-Plattformen bieten erstmals die Möglichkeit, auch Kunden über eine Community in die Produktentwicklung einzubinden. Dort können Kunden sagen, wie sie sich ein Produkt wünschen, wie es aussehen soll und was es kosten darf. Daraus können dann wirklich neue auf die Kundenwünsche massgeschneiderte Produkte gestaltet werden.

Crowd-Sourcing: http://de.wikipedia.org/wiki/Crowdsourcing

Advertisements

,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: