SmartPhone-Apps als Kundenbetreuungsinstrument

Neue Endgeräte, die immer mehr Verbreitung finden, eröffnen auch neue Möglichkeiten, Kunden zu betreuen. Auch mit den zusätzlichen Möglichkeiten, die diese Endgeräte bieten. Über SmartPhone-Apps können Kunden über Neuigkeiten informiert werden, aber nicht nur pauschal sondern wirklich situativ, dass bedeutet, dann wenn ein Kunde eine Information benötigt. Man kann dem Kunden aber auch situationsspezifische Kommunikationsmöglichkeiten anbieten. Das bedeutet in einer Notsituation sofortige Unmittelbare Hilfe und in einer „entspannten“ Situation einfache Informationen in denen man gemütlich surfen kann. Und es kann auch ein umfassender Dialog mit dem Kunden aufgebaut werden, der eine ständige Kommunikation / Betreuung gewährleistet. Das erzeugt auch eine ganz neue User-Experiance. 

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: