Die Digitale Gesellschaft – Zunahme der Netzökonomie, aber keine politischen Konzepte in Sicht

Die Gesellschaft verändert sich immer mehr, je mehr das Internet in unserem Leben eine wesentliche Rolle spielt. Zu Beginn war es nur Wissen und Informationssuche dann Einkauf, heute soziale Interaktionen und die Zusammenarbeit bzw. Nutzen der kollektiven Intelligenz. In Zukunft werden immer mehr Funktionen ins Netz wandern, intelligente Assistenten und semantische Intelligenz sind nur ein Vorgeschmack darauf. Dadurch wird sich die heutige Gesellschaft massiv verändern. Aber nicht Revolutionär sondern Evolutionär, langsam, Schritt für Schritt. Vielleicht sogar, ohne dass wir es groß bemerken. Doch ein Bereich hinkt massiv hinterher, die Politik. Die Politiker haben nicht nur keine Antworten darauf, schlimmer noch, sie bschäftigen sich nicht einmal damit. Keiner. Und das wird der Politik in absehbarer Zeit auf den Kopf fallen.

http://netzpolitik.org/

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: