Simple.com – eine wirklich einfache Bank? Über die Zukunft des Banken …

Eine neue Bank am Markt nennt sich schlicht und einfach „Simple.com“ und hat mit ihrem Programm, das in diesem Fall wirklich wie der Namen ist Erfolg bei den Kunden. Ein Start-up versucht hier mit völlig neuen Methoden und Ansätzen in einen etablierten von grossen, mächtigen Institutionen Beherrschern Markt einzudringen und der Erfolg gibt ihnen recht. Die Kommunikation mit den Kunden erfolgt über Twitter (schnell, unkompliziert und direkt) und erklärt ihre Produkte auf YouTube. Ein extrem Kundenfreundliches Front-End im Web und die Entwicklung der Kundenservices geschieht gemeinsam mit den Kunden auf Basis deren Feedback. Die Kunden können eine sehr einfache Kreditkarte bekommen, Überweisungen tätigen, ihre Finanzen verwalten, Geld einfach anlegen oder Klein-Kredite aufnehmen. Das Credo dahinter „easier, faster, and friendlier“ ist nicht nur Marketing, sondern Philosophie und Alltag.

Wirklich toll anzusehen: https://www.simple.com/

Wie wird sich der Banksektor weiterentwickeln? Bitte um Ideen und Kommentare …

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: