Social Swarm – wenn unbekannte Menschen zusammenarbeiten

Es ist ein loser Zusammenschluss von Entwicklern, Programmierern und Aktivisten, die das Problem diskutieren, eine Lösung herausarbeiten und in der Bevölkerung etablieren wollen. Doch sie kennen sich nicht persönlich, sondern nur über die Kommunikation über das Internet. Und sie entwickeln Softwarelösungen, Tools und Communities. Nur ein Einzelbeispiel für Social Swarm Aktivitäten?

Eine zurzeit diskutierte Idee: Internetnutzer sollen sich über verschiedene soziale Netzwerke einloggen und dann untereinander vertraulich kommunizieren können, ja sogar gemeinsam an einem Problem oder Vorhaben (auch kommerziell) zu arbeiten. Soziale Netze und das Kommunikationsverhalten darin haben das möglich gemacht und es entstehen dadurch völlig neue Arbeitsformen.

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: