Facebook wird erwachsen

Die Entwicklungen, die Facebook die letzen Jahre gemacht hat, wäre hauptsächlich im Bereich der privaten Konsumenten. Doch die aktuelle große Neuigkeit zielt ganz klar auf Unternehmen ab. Mit der „moderierten Pinwand“ wird die Social Media Plattform nun erstmalig auch wirklich für Branding, d.h. Markenführung im professionellen Bereich interessant. Nutzer können ihre Kommentare auf die eigene Seite auslagern und auch „nicht-öffentlich“ diskutieren und Nachrichten austauschen. Ähnlich einem Blog. Damit wird Facebook ein ernst zu nehmendes Werkzeug in der Kundenkommnikation (als Alternative zu Telefon und eMails) und in der Kundenbetreuung – auch bei vertraulichen, nicht-öffentlichen Themen und Anliegen.

Damit werden Unternehmen Facebook nicht mehr nur in der Welt der Bunten Bilder einsetzen, sondern auch als Unterstützung in wirklich wichtigen Geschäftsprozessen, wie Verkauf und Customer Care.

Ein guter Blog-Artikel dazu:  http://blog.talkabout.de/2012/03/01/die-neuen-funktionen-bei-facebook-verandern-fur-unternehmen-alles/

Advertisements

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: