Die Printmedien verlieren den Kampf gegen das Web – Gegenstrategien intelligenter Medien

Ergänzend zum gestrigen Blog: manche Printmedien gehen in ihren digitalen Ausgaben einen komplett neuen Weg: Community-Services. Mit denen sie weg von der reinen Informartionsvermittlung in Richtung Kommunikations- und Interaktionsplattformen, ja sogar soziale Netzwerke für Ihre Leser, gehen. Damit bieten sie neue Services für ihre alten Leser, auf die sich dann auch neue Geschäftsmodelle aufsetzen lassen.

Die ZEIT Online hat zum Beispiel einen digitalen Briefkasten eingerichtet: http://carta.info/46531/zeit-online-startet-digitalen-briefkasten/

Advertisements
  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: