Eine Kopie des Internets – die größte Bibliothek der Welt

Bibliotheken fangen leicht Feuer und sind sehr intensiv zu betreuen. doch was ist, wenn man einfach eine Kopie des größten Wissensspeicher der Welt, dem Internet, anfertigen würde. Brewster Kahle versucht. Genau das. So würde die größte Bibliothek der neuen Welt entstehen, Alexandria 2.0 sozusagen.

Ein guter Artikel dazu auf Wired: http://www.wired.com/threatlevel/2012/08/brewster-kahle/

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: