In Asien ist man schon in der Zukunft der Automobile angekommen.

Egal ob Elektromobiliät, Hybridantriebe oder Brennstoffzelle, in Japan und Korea wird bereits heftig an den neuen Automobilen der Zukunft gearbeitet. Aber nicht nur im Labor, wie in Europa, sonder auch schon für die Märkte. Dabei gibt es einen klaren Fokus auf Ökologie und Design. Kleiner, leichter, leistungsfähiger ist das Motto, nicht nur bei den Motoren, sondern bei den Autos als solche. In Asien kann man sich jetzt schon die Mobilität der Zukunft ansehen. Und dagegen sehen einige europäische Herzeige-Automobilbetriebe wirklich alt aus.

Ein guter Futurezone-Artikel dazu: http://futurezone.at/future/12806-fernoestliche-gruesse-aus-der-auto-zukunft.php

,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: