„Internet-of-You“ – wie Personen Teile und Knoten des Internets werden

20130111-071131.jpg

Wir Menschen waren immer schon Teil des Internets, aber bisher als Konsumenten – als User, als Be-Nutzer. Je mehr das Internet in unseren Alltag eindringt, desto mehr werden wir aber auch wirklich integraler Teil des Netzes der Netze. Brillen mit Bildschirmen, die Virtualität (Internet) mit der Realität (Häuser, Strassen, Städte) verbinden gibt es schon länger. Aber wenn Bildschirme und Sensoren immer mehr in alltägliche Dinge, wie zum Beispiel Kleidung oder Wohnungen eindringen, werden wie alle dann nicht irgendwann Teil des Netzes sein?

Wearable Computing (Computer in unserer Kleidung, die verschiedene Aufgaben übernehmen) ist ein Schlagwort sein einiger Zeit, doch die letzten Technologischen Entwicklungen haben die Entwicklung in diese Richtung massiv beschleunigt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Wearable_Computing

Advertisements

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: