Erste interessante Anwendung für Google Glass: Journalisten mit Live-Streaming

Die neue Datenbrille von Google, die als neue Schnittstelle für den Menschen in den digitalen Raum gedacht ist, hat schon einige Schlagzeilen gefüllt. Aber konkrete Anwendungen oder Ideen dazu gab es noch keine. Nun verwendet der Journalist Tim Pool die Brille für Live-Photos und Live-Video-Streams aus Istanbul über die Demonstrationen. Das eröffnet vielleicht eine ganz neue Dimension im Journalismus: Berichte, Bilder, Videos mitten aus dem Geschehen – Live, Realtime und mit Online-Text kommentiert und immer sofort verfügbar. Doch damit könnten sich auch die Medienrollen verändern, denn mit so einem Gerät könnte jeder zum Journalisten werden.

Ein Artikel mit Photos dazu unter: http://www.vice.com/read/tim-pool-live-streaming-from-istanbul

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: