Google steigt massiv ins Mediengeschäft ein.

Google ist als die Suchmaschine bekannt. Geld verdient es mit Werbung. Doch Google macht auch Cloud-Services, Geo-Locationing, News, Analysen, etc. Nun will Google auch massiv ins Mediengeschäft einsteigen. Dazu wollen sie europäische Medien mit einem Fonds von über 150 Millionen Euro fördern. Damit geht der Internetkonzern erstmalig aktiv auf die Verlage zu. Doch werden damit wirklich neue Medienprodukte und -services, sowie Geschäftsmodelle entwickelt oder versucht Google hier über Abhängigkeiten einfach in einem Zukunftsmarkt Fuss zu fassen. Die Geschichte wird noch spannend werden.

Ein guter Artikel dazu in der ZEIT: http://www.zeit.de/digital/internet/2015-04/google-medien-innovationsfonds

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: