Beiträge getaggt mit Mobile Commerce

Wie der Kunden der Zukunft das Handy für Einkäufe nutzt.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Einkaufen mit dem Handy – wie sich der Trend entwickelt

Mobile Shopping ist eine Sonderform des Versandhandels, bei der der Einkaufsvorgang mit Hilfe eines mobilen Gerätes (Smartphone) durchgeführt wird. Mit Entwicklung von Smartphones entwickelte sich Mobile Shopping zu einem wichtigen Element neben dem klassischen Onlinehandel. Der Einkaufsvorgang erfolgt dabei entweder durch an das kleine Bildschirmformat angepasste Websites oder durch spezielle Shopping-Apps (Wikipedia).

Doch: shoppen die Konsumenten lieber in der U-Bahn mit dem Handy oder zu Hause am Sofa? Kaufen sie dann Online oder wollen Sie dann doch ins Geschäft? Was sind die Unterschiede vom mobilen Einkauf zum normalen elektronischen Einkauf beim Verhalten der Konsumenten? Das mobile Einkaufsvolumen per Smartphone und Tablet ist in Europa im vergangenen Jahr um mehr als 140 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Wie wird sich der Trend weiterentwickeln und wie können Ihn Unternehmen für Ihre Anwendungen nutzen?

Interessante Fakten und Zahlen dazu unter: http://blog.zanox.com/de/zanox/2013/04/17/zanox-mobile-performance-barometer-2012-2/

Ein Kommentar

Das größte Kaufhaus der Welt, immer und überall und jederzeit.

„We’re the People with the Smile on the Box“, heißt der neue Claim von Amazon. Amazon gestaltet Mobile Commerce immser stärker mit und sind eines der wenigen Unternehmen, die das Thema und die Kundenbedürfnisse dahinter versanden haben. Amazon hält auf der einen Seite auch das geschriebene Wort hoch und forciert die Verbreitung von Texten und Geschichten, bietet aber auch in der elektronischen Welt intelligente Services rund um ihren Kindle an.

Hinterlasse einen Kommentar